Seite 3 - St. Veiter Stadtblattl - Aktuelle Ausgabe

Basic HTML-Version

ST. VEITER St
°
adt
BLATT’L
September 2012
Seite 3
St. Veiter Frauen imBürgerkleid feierten 25-jähriges Bestehen
Mi-Sa, 10-18 Uhr
St. Veit/Glan: Goggerwenig 11 | T 0664 886 57 300
Mo-Fr, 9-12:30 Uhr, 14-18 Uhr| Sa, 9-12:30
Spittal/Drau: Egarterplatz 3 | T 04762 3139
© Werbereich
www.edelheiss.com
Große
Edelheiß-Modenschau
Wahl zum
Wiesn-Dirndl & -Bua!
Dienstag,
2.10.12
19 Uhr
St. Veiter
Wiesenmarkt
Alle Infos unter:
www.bewirbdich.at
Mit einem wirklich gelungenen Fest-
akt feierten die Frauen im Bürgerkleid ihr
25-jähriges Bestehen. Während einer Hl. Messe, mit
Msg. Mag. Rudolf Pacher und Mag. Armin Cencic in der Klo-
sterkirche, wurden die, vom Verein großzügig renovierten Seitenal-
täre, gesegnet. Gesanglich umrahmt wurde die Messe von der Familien-
musik Petschacher-Ramprecht und bildlich von den St. Veiter Trabanten. Anschlie-
ßend zogen alle in Begleitung der Stadtkapelle St. Veit ins Rathaus, wo sie von Bgm. Ger-
hard Mock und LAbg. Günther Leikam begrüßt wurden. Auch Bez.-Hauptfrau Claudia Egger,
LAbg. Wilma Warmuth, Vzbgm. Gotho Stromberger, die Präsidentin der Goldhaubenfrauen Kärntens
Monika Plieschnegger und viele mehr gaben der Veranstaltung die Ehre.
Obfrau Mag. Gerda Slamanig bedankte sich bei "ihren Damen", die mit Begeisterung für den Verein tätig sind,
ebenso wie bei Unterstützern und Gästen.
Die St. Veiter Frauen im Bürgerkleid sind eine schmucke Unterstreichung für verschiedenste Veranstaltungen. Sie haben mit ihrer
ausgeprägten sozialen Ader hat schon vielen, in Not geratenen Menschen geholfen, oder gemeinnützige Projekte unterstützt.